ANDERS DENKEN - IDENTITÄT STÄRKEN - EIGENE GRENZEN ÜBERWINDEN

Dauer: Jeweils ein Jahr von Mitte August, bis Ende Juni
Das Kursmaterial verteilt sich aktuell auf drei Jahre, die aneinander folgend oder einzeln besucht werden können (WoL 1, 2 und 3). Ein viertes Jahr wird momentan ausgearbeitet. Die Inhalte können als PDF heruntergeladen werden.
Zweiwöchentlich mittwochs oder donnerstags, 19.30 - 21.30 Uhr
Bei Interesse kann das Seminar nachmittags oder auch am Samstag angeboten werden.
Im ersten Jahr gehört ein Wochenende zur Vertiefung dazu.
Zielgruppe: Erwachsene aller Altersstufen und Glaubensrichtungen, die sich vertieft mit sich selber und mit dem christlichen Glauben befassen möchten.
Ort: WTL Lokal, Sonnmattstrasse 13, 5737 Menziken

Das Seminar wurde und wird jedoch auch an weiteren Orten im deutssprachigen Raum durchgeführt. Voraussetzung dazu sind ca. sieben bis 17 interessierte Menschen, welche miteinander teilnehmen wollen.
Kosten: 480 Franken (20 Abende, exkl. Wochenende)
Infoabend: Im Juni und Juli finden jeweils Infoabende statt
Infos: Bruno Renggli, 078 621 05 22, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wellspring of Life stellt Menschen auf ein unerschütterliches Fundament und gibt Stabilität im Leben. Dieses Seminar hat schon vielen Teilnehmenden eine freiere Sichtweise geschenkt.
Ausführliche Informationen zum Inhalt der Wellspring of Life (WoL) Seminare 1, 2 und 3 findest du hier:

WoL Beschreibung als PDF herunterladen

 

Einige Feedbacks von ehemaligen Teilnehmenden des Wellspring of Life

„Mein grösster Gewinn waren Erkenntnisse über meine eigene Person und zu meiner Identität. Ausserdem gewann ich eine neue Sicht auf Gottes Gemeinde und ihr Wirken in der Welt. Nun begegne ich anders gläubigen Menschen viel freier und gelassener.“
Kurt Wendel, Ottoberg TG

„Viele Lebensthemen begann ich neu aus einer erweiterten Perspektive zu sehen. Das Thema Gnade habe ich so noch nie gehört.“

„Im Ersten Jahr Wellspring of Life vertiefte sich meine Liebe zur Bibel. Ich spürte, dass ihre Bedeutung auch heute klar und relevant ist, wenn wir uns an ihrem Niveau orientieren ohne ihre Inhalte durch überholte Sichtweisen zu deuten. Dank der Gruppendiskussionen konnte ich eigene Ansichten hinterfragen und von Anderen lernen. Ein tiefes Gefühl von Getragen sein und Lebenssinn verstärkte sich und mein Vertrauen in unseren grossen Gott wuchs.“ 
D. H., Beinwil am See

„Das WoL ist eine Lebensschule, welche die Prinzipien Gottes sichtbar macht. Wir sind auch nach zirka 6 Jahren WoL begeistert und immer wieder von Neuem inspiriert. Die Themen sind für jede Lebenssituation hilfreich und anwendbar.“ 
Ernst & Sonja Fitze, 8588 Zihlschlacht TG

„Wir schätzen am WoL vor allem die Lehrinhalte und ihre nachvollziehbare Begründung. Das hat uns von Unsicherheiten und Ängsten befreit und uns ein ganz neues Vertrauen in Gott ermöglicht. Unsere Identität in Christus wurde bewusster und wirkte sich zunehmend auf den Alltag aus.“ 
E. und E. D. aus Herisau

„Ich habe Sohnschaft und Gnade begriffen und festigte dadurch meine Identität. Der Kurs hat bei mir ein grosses Umdenken angestossen. Als Auswirkung erlebte ich eine tiefe Freude, fand in neue Freiheit, fühle mich gestärkt und konnte mich persönlich weiter entwickeln. Ausserdem warf ich einige ältere Bücher weg.
Mir wurde bewusst, wie ich zum Wachstum von „Gottes Reich“ beitrage - und zwar jetzt, weil Jesus in mir lebt. Bewusst achte ich meine Mitmenschen und spüre ein starkes Verlangen, Gott in meinem Reden und Handeln zu repräsentieren.
Durch meine grössere Offenheit gewann ich neue Beziehungen, welche über die eigene Familie, Nachbarschaft, Kirchgemeinde, Konfession und Region hinaus reichen.“ 
A. E.